Kategorien

Schuco Sammlertreffen 2015

05. November 2015

Bildergalerie

Zum zweiten Mal lud Schuco am 31.10.2015 alle Sammler ein, die Firmenzentrale der SIMBA-DICKIE-GROUP in der Werkstraße in Fürth zu besuchen und gemeinsam mit dem Team von Schuco einen schönen Tag zu verbringen. Auch in diesem Jahr war die Aufregung wieder sehr groß, als die Tore um 09:00 Uhr öffneten und dem Besucher der Einlass gewährt wurde. Der Saal füllte sich sehr zügig und das Rahmenprogramm startete pünktlich um 09:30 Uhr mit einem Informationsaustausch durch Herrn Peter Brunner in Form einer Präsentation. Es wurden die Themen der letzten Monate besprochen und eine Vorschau auf das Jahr 2016 gegeben sowie die Gründer des Forums www.schucomania-forum.de, Herr Manfred Kutschera und Herr Fossi Krause-Held, vorgestellt und für ihre unermüdliche Arbeit ausgezeichnet.

Um 11:00 Uhr startete der Sonderverkauf des gut bestückten Schuco-Shops und die wartenden Käufer drängten in Richtung Tresen um ihr begehrtes Sammlerstück zu ergattern. Vollbepackt mit großen Tüten wurden die nächsten Aktivitäten in Angriff genommen. Neben einer Showroom-Führung durch alle Ausstellungsräume der SIMBA-DICKIE-GROUP konnten die Schuco-Enthusiasten ihr Wissen rund um Ihr Sammelgebiet unter Beweis stellen.

Unter der Bezeichnung „Schuco-Teiledienst“ lässt sich schon erahnen, was sich darunter verbirgt. Der Besucher nahm an einem Tisch Platz. Vor ihm präsentierten sich sechs Modelle sowie ein durch ein Tuch bedeckter Behälter mit sechs Ersatzteilen. Sobald das Tuch entfernt wurde, stoppten die Mitarbeiter die Zeit und nun mussten die sechs Ersatzteile schnellstmöglich den einzelnen Modellen zugeordnet werden. Dies weckte den Ehrgeiz des einen oder anderen Teilnehmers und es herrschte ein regelrechtes Wettkampfdenken. Jeder wollte unter den drei Finalisten sein und einen Gewinn mit nach Hause nehmen.

Aber nicht nur der „Schuco-Teiledienst“ regte zum Grübeln an, sondern auch das „Schuco-Feeling“ stellte den Sammler unter Beweis. Sinn des Spiels war es, durch Erfühlen und Ertasten die richtigen Modelle zu erraten. Dies entpuppte sich als nicht so leichte Aufgabe und wurde von dem Einen oder Anderen doch unterschätzt.

Beim „Schuco-Montagewettbewerb“ wurde die Fingerfertigkeit durch das De- und Montieren der einzelnen Räder des Studio I unter Beweis gestellt. Der Gewinner dieses Wettbewerbs löste den dritten Platz der Bestzeit-Rangliste der letzten zwei Jahr ab.

Zeitgleich gab es im Casino die Möglichkeit, Einzelstücke und Rohlinge verschiedener Sonder- und Industriemodelle zu bestaunen und zu erwerben.

Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt und die Besucher konnten gestärkt die Auswertung der einzelnen Gewinnspiele verfolgen. Zudem erhielt jeder Gast ein Tombola-Los und hatte somit die Chance, eines der attraktiven Gewinne zu erhalten.

Zum Abschluss eines gelungenen Tages erhielten die Gäste eine Überraschungstüte, bestückt mit dem heißbegehrten und auf 500 Stück limitierten Sondermodell, den Piccolo Mini Cooper „Schuco Sammlertreffen 2015“. On Top konnten sich die Besucher noch über einen, auf 300 Stück limitierten, VW T1 Bus, ebenfalls im „Sammlertreffen“- Design freuen.  

Wir freuen uns, Ihnen heute schon mitteilen zu können, dass das nächste Sammlertreffen am Samstag, den 29. Oktober 2016 stattfinden wird.

Viele Grüße aus Fürth,

Ihr Schuco-Team   

Zur Übersicht

Schuco Top Shop

schuco 00 (GIF)

Von Schuco empfohlene Spezialisten vor Ort!