Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
 

Die Atmosphäre großer Rennen und Rennstrecken nach Hause zu holen, diesen Wunsch erfüllte Schuco ab dem Jahr 1955 mit der Nachbildung eines zeitgenössischen Ferrari-Grand-Prix-Rennwagens. Dem Schuco Grand-Prix-Racer. Für Blechspielzeug- und Technik-Fans auch heute noch interessant, verfügt dieses Blechmodell über eine Ritzel-Lenkrad-Steuerung, montierbare Räder und Reifen, eine funktionierende Handbremse und ein sehr starkes Aufziehwerk. In einer Blechspielzeugsammlung passt der Grand-Prix-Racer hervorragend zum Schuco Studio Mercedes und den anderen Schuco Studio-Modellen. In der Ausführung in Ferrari-Rot mit weißem Rennstreifen und der Startnummer "8" ist das Modell einmalig auf 500 Stück limitiert.

 

Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

  • Zeit: Historisch
  • Material: Blech
  • Auflage: 500 Stück
nach oben