Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
 

Aufgrund der großen Nachfrage nach Kleintransportern und des großen Erfolges des Volkswagen T1 Transporters begann man auch bei den Ford-Werken in Köln-Niehl mit der Entwicklung einer eigenen Ford-Kleintransporter-Baureihe. Im Jahre 1953 vorgestellt wurde der Ford FK 1000, später auch Ford Taunus Transit genannt, bis ins Jahr 1966 produziert. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 95 km/h war der FK1000 erheblich schneller als seine Konkurrenten VW T1 (75 km/h) und Tempo Matador (80 km/h) was ihm seinerzeit den Spitznamen "Renntransporter" einbrachte. Schuco setzt den Ford FK 1000 Pritsche mit NSU Max im Maßstab 1:43 aus Zinkdruckguss um. Wie von Schuco Modellen gewohnt, sind eine Vielzahl Details exakt nachgebildet und mit höchster Präzision verarbeitet worden.

 

Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

  • Zeit: Historisch
  • Material: Zinkdruckguss
  • Modellmarke: Ford, NSU
  • Maßstab: 1:43
  • Auflage: 750 Stück
nach oben