Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
 

Vier Jahre nach Kriegsende, im Jahre 1949, präsentierte Daimler-Benz mit dem Mercedes-Benz O3500 die erste Bus-Neukonstruktion nach dem Krieg. Er war ein typischer Haubenbus den die Kunden sowohl als Stadt-, Überland- und Reisebus erwerben konnten. Der steigenden Nachfrage nach höheren Fahrgastkapazitäten kam man in Stuttgart dann ab dem Jahr 1950 mit dem Langhaubermodell Typ O 6600 nach. Wie der O 3500 so teilte sich auch der O 6600 große Teile der Technik und die Grundkonstruktion mit den vergleichbar großen Lastwagen-Baureihen, bei Daimler-Benz war dies der L 6600. Von 1950 bis 1955 produziert, war der O 6600 fester Bestandteil des Straßenbildes im Deutschland der Wirtschaftswunderzeit und ermöglichte vielen Deutschen die so lange und heiß ersehnte erste Reise in den sonnigen Süden. Schuco setzt den Mercedes-Benz O6600 im Maßstab 1:43 aus Zinkdruckguss um. Wie von Schuco Modellen gewohnt, sind eine Vielzahl Details exakt nachgebildet und mit höchster Präzision verarbeitet worden.

 

Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

  • Zeit: Historisch
  • Material: Zinkdruckguss
  • Modellmarke: Mercedes-Benz
  • Maßstab: 1:43
  • Auflage: 750 Stück
nach oben