1981, am Ende der zwölften Episode von James Bond nutzte Citroën die Chance, die berühmte 2CV zu zeigen. Vier spezielle Modelle werden für den Film verwendet. Diese Serie basiert auf der 2CV6, lackiert in einem Helios gelb mit den quadratischen Frontscheinwerfern und den Scheibenbremsen. Insgesamt wurden 1000 Autos produziert, 500 für den französischen und 500 für den englischen Markt. Um die Abverkaufszahlen anzukurbeln, legte Citroën Aufkleber in Form von Einschusslöchern bei um den Besitzer die Möglichkeit zu bieten, ihr Fahrzeug einzigartig machen zu  können

 

 

Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

  • Zeit: Historisch
  • Material: Zinkdruckguss
  • Modellmarke: Citroën
  • Maßstab: 1:18
nach oben