Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
 

Der Fiat 500 F wurde im März 1965 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt und war eine Weiterentwicklung der italienischen Automobilikone Fiat 500. Gegenüber seinem Vorgänger verfügte der Cinquecento nun über vorn angeschlagene Türen, eine größere Windschutzscheibe und einen überarbeiteten Innenraum. Die Verarbeitung war ausgefeilter und der Motor hatte ein halbes PS mehr und erreichte damit 18 PS. Der Fiat 500 F schrieb ein weiteres Erfolgskapitel in der Karriere des Fiat Cinquecento. Neue Chromteile, verbesserte Türgriffe, neue Armaturen und zahlreiche weitere Verbesserungen stellten die Grundlage für den weiteren weltweiten Erfolg dieses kleinen „Italieners“ dar. Solido setzt den Fiat 500 F im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.

 

Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

  • Zeit: Historisch
  • Material: Zinkdruckguss
  • Modellmarke: Fiat
  • Maßstab: 1:18
nach oben